Die Vision im Marketing

Die Vision im Marketing

„Hier mein Geheimnis. Es ist ganz einfach: Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.“ Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar, wiederholte der kleine Prinz (Antoine de Saint-Exupéry), um es sich zu merken.

Die Zeit, die du für deine Rose verloren hast, sie macht deine Rose so wichtig. Die Zeit, die ich für eine Rose verloren habe…, sagte der kleine Prinz, um es sich zu merken.

Und er warf sich ins Gras und weinte. „Die Menschen haben diese Wahrheit vergessen“, sagte der Fuchs. „Aber du darfst sie nicht vergessen. Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast. Du bist für deine Rose verantwortlich…“

„Ich bin für meine Rose verantwortlich…“, wiederholte der kleine Prinz, um es sich zu merken.

Erkennen Sie sich und Ihre Marke im Dialog wieder?

Bild © stock.xchng, sxc.hu

ECM Markenführung Eric C. Martienssen

Sie persönlich haben eine Idee, wollen diese einmal freibleibend mit einem externen Profi evaluieren? Ein solches Gespräch biete ich Ihnen auf Stundenhonorarbasis an. Dabei muss es kein Sturm im Wortsinn „Brainstorming“ sein, der das weitere Vorgehen für Sie klärt.
ECM Markenführung Eric C. Martienssen

Letzte Artikel von ECM Markenführung Eric C. Martienssen (Alle anzeigen)